Go to content




Tags

Top 15

- Animexx (836)
- Changelog (312)
- Neues Feature (138)
- Verein (116)
- Vorstand (89)
- Projekte (39)
- Mitgliederversammlung (38)
- Vorstandsnotizen (33)
- Cosplay (32)
- Treffen (29)
- Weblog (29)
- MVV (28)
- Animexx-Stand (27)
- Fanart (26)
- Fanfiction (25)
Search within weblog
Eintries by Month...
Recent comments
08-14-: Nayt
08-11-: Jonouchi
08-08-: Uryuu
08-08-: Aurora-Silver
08-08-: Daemion
08-08-: Haizel
08-08-: Lupus-in-Fabula
08-08-: KaoruDark
08-08-: Uryuu
08-08-: Lupus-in-Fabula
Authors
- A-L-U-C-A-R-D (2)
- Ai-Megumi (2)
- Anderswelten (3)
- Ani (4)
- animexx (41)
- Aubergine (3)
- Azamir (2)
- Azumanga (1)
- Ben (43)
- BlackViper (1)
- Bobbi-San (10)
- Calafinwe (2)
- cato (582)
- Chiko-chan (3)
- chojin (1)
- Dark_chan (1)
- dasfuu (8)
- didarabocchi (8)
- Dio (6)
- DocSleeve (1)
- Elly-san (2)
- Engelszorn (1)
- FroZnShiva (2)
- Gabriel_deVue (1)
- Galileo (63)
- Ganondorf (20)
- GhostGambler (10)
- Haga (2)
- Kagetora (2)
- KaoruDark (2)
- KarlE (1)
- Kathal (2)
- Keno (3)
- KibouNoSenshi (3)
- Kickaha (6)
- Killy (2)
- Lamy (9)
- LiaraAlis (1)
- lore (2)
- Lost_Time (11)
- Nachtdenker (5)
- Paranoia (1)
- Rmnrai (4)
- Ronjohn (18)
- Sai1 (14)
- Saiki (137)
- sailorhcb (2)
- Strong-Bow (2)
- TonaradossTharayn (43)
- Toto (15)
- Trunks21 (4)
- Uryuu (4)
- Varis (1)
- Veroko (13)
- WolfE (2)
- Yuya (1)
- _fireball_ (5)

Animexx::Rewind - Euer Feedback ist gefragt Animexx, Rewind

Autor:  Uryuu

Liebe User,

im Zuge der Neuprogrammierung von animexx.de auf Basis des Projektes Animexx::Rewind, möchten wir nun auch das Thema Layout genauer angehen, bevor wir die neuen Sektionen gemäß unserer Roadmap freischalten. 

Dabei haben wir uns NICHT vorgenommen, die neue Optik über den alten Code zu bügeln. Die „alten Bereiche“ von animexx.de bleiben optisch unverändert, bis wir sie mit Rewind ersetzen.

Der neue Code gewährt uns die Flexibilität, uns im Bereich Funktionalität und Optik frei zu entfalten. Der Vorteil liegt klar auf der Hand: ein Responsive Design, welches auch in der globalen Userumfrage schwer gefordert wurde. Auf Animexx sind fast die Hälfte der Nutzer auf mobilen Geräten unterwegs. Mit einem Responsive Design können wir sowohl den Desktopnutzern als auch den mobilen Endgeräten gerecht werden. Animexx soll dabei aber definitiv Animexx bleiben.

Wer sich am zukünftigen Design der neuen Animexx-Bereiche beteiligen möchte, findet hier die Gelegenheit dazu:

https://www.animexx.de/zirkel/betazirkel/forum/thread_504752/0/

Gerne möchten wir eure Aufmerksamkeit auch auf die übrigen Zirkelthreads richten, wo wir Userideen zu euren Lieblingssektionen sammeln.

Liebe Grüße,
das Animexx-Dev-Team

World Cosplay Summit 2018 - WCS Live Stream Cosplay, WCS, WCS 2018, World Cosplay Summit

Autor:  Ani

Dieses Wochenende findet auch schon das Finale des World Cosplay Summit (kurz: WCS) in Nagoya / Japan statt. Wir vom Animexx wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und weiterhin ganz viel Spaß. Natürlich drücken wir  DaisukeSB und Symphonia ganz besonders fest die Daumen! 

Das Finale könnt ihr im Livestream auf Nico Nico Dōga verfolgen:
 
World Cosplay Championship 2018 - final stage
Sonntag, 05.08.2018 Uhrzeit: 9:00 vormittags (16:00 Uhr Ortszeit Japan)
 

http://live.nicovideo.jp/gate/lv314264485


Unser WCS Team Germany 2018 – Daiphonia wird mit der Startnummer 36 antreten.

 

Eine Übersicht aller Startnummern gibt es hier:

 

1. Italien

2. Hongkong
3. Südafrika
4. Belgien
5. Costa Rica
6. Malaysia
7. China
8. Kanada
9. Dänemark
10. Indien
11. Australien
12. Vietnam
13. Amerika
14. Spanien
15. Vereinigtes Königreich
16. Niederlande
17. Frankreich
18. Brasilien
19. Japan
20. Kuwait
21. Bulgarien
22. Taiwan
23. Finnland
24. Singapur
25. Thailand
26. Russland
27. Korea
28. Schweden
29. Mexiko
30. Portugal
31. Philippinen
32. Myanmar
33. Schweiz
34. Chile
35. Indonesien
36. Deutschland
 
Informationen zu den einzelnen Teams findet ihr hier: http://www.worldcosplaysummit.jp/en/2018/team/ 

Viele News und Infos, sowie Bilder und Berichte vom WCS in Japan findet ihr auch auf der Facebook-Seite und Twitter sowie der Homepage des WCSGermany. 

Um einen ganz persönlichen Eindruck zu erhalten, schaut doch auch auf der Facebook-Seite oder Twitter unseres Teams direkt vorbei.

Zukunft der Connichi Animexx, Connichi

Autor:  Rmnrai

Wir haben gute Nachrichten: Die Connichi wird auch im nächsten Jahr wieder in Kassel stattfinden!

 

Um die Zukunft der Connichi werden sich Stephanie und Michael Drewing kümmern, die vom Vorstand des Animexx e.V. eingesetzt werden, um ein neues Organisations-Team zusammenzustellen und die Connichi erfolgreich weiter zu führen. Dafür werden derzeit Gespräche mit möglichen Nachfolgern aus dem bestehenden Connichi-Team geführt und wir sehen zuversichtlich in die Zukunft.

Andreas  lore Vogler, 1. Vorsitzender vom Animexx e.V. und Gründungsmitglied der Connichi, ist guter Dinge: „Durch den Wechsel des Orgateams wird sich die Connichi verändern. In unserem Verein ist dies aber keine unbekannte Entwicklung: In der Vergangenheit hat ein Wechsel immer wieder gezeigt, das dadurch auch Raum für neue und innovative Ideen entsteht. Ich bin mir sicher, dass dies auch bei der Connichi geschieht“.

 

Stephanie Drewing ( Kumo) startete ihr ehrenamtliches Engagement für die Connichi 2009 als Helfer am Infostand. In den folgenden Jahren übernahm sie weitere Verantwortungsbereiche und leitet, als Teil des Organisationsteams, seit drei Jahren die Außenkommunikation der Connichi (Social Media, Website, Presse und Info-Mailadressen für Besucher). Gemeinsam mit  Michael Drewing hat sie das Projekt der Connichi-Couch umgesetzt und verantwortet hier die Programmauswahl.Beruflich arbeitet Stephanie als Account-Manager für Content Marketing in einer Münchner Werbeagentur, nachdem sie mehrere Jahre als Redakteurin für verschiedene Medienhäuser geschrieben hat.


Michael Drewing ( Whiskey) ist seit 2004 Teil des ehrenamtlichen Helferteams der Connichi, startete ebenfalls am Infostand und wurde dort kurze Zeit später zum Bereichsleiter. 2012 ist Michael ins Ehrengastteam gewechselt, um dort die japanischen Ehrengäste während der Veranstaltung zu betreuen und übernahm auch Dolmetschertätigkeiten. Darüber hinaus arbeitet Michael in der Besucher-Kommunikation und in den vergangenen Jahren hat er sich intensiv beim Ausbau des Connichi-Programms eingesetzt. In diesem Jahr hat er mit „Japan-Forschung auf der Connichi“ einen neuen Programmpunkt ins Leben gerufen, um den Besucherwünschen nach mehr Japan-Themen nachzukommen. Michael ist Doktorand der Japanologie und beschäftigt sich mit Stadtplanung und Stadtsoziologie in Japan.

Animexx.de: So wird es weitergehen Animexx.de

Autor:  Uryuu

Am 21. und 22.07. hat sich das Animexx-Server und -Entwicklungsteam im Animexx-Büro in München getroffen, um über die nähere und fernere Zukunft unserer Webseite zu sprechen.

 

Hier zusammengefasst die wichtigsten Ergebnisse:

Es wird im Laufe der nächsten Monate weitere Optimierungen an den Animexx-Servern geben. Einerseits resultiert das aus den bisherigen Erfahrungen, andererseits gibt es inzwischen neue Möglichkeiten bei unserem Hosting-Partner, die Anfang 2018 noch nicht zur Verfügung standen. Längere Downtimes sind nicht geplant. Kleinere Ausfälle aufgrund dieser Umschaltung möchten wir zwar nicht ausschließen, diese werden wir aber, soweit möglich, vorher kommunizieren.
 
Auf codetechnischer Ebene setzen wir in der Weiterentwicklung ganz auf das Animexx::Rewind Projekt, auf dessen Zeitplanung wir einige Absätze später näher eingehen. Hierbei wurde die Planung ein kleines bisschen umstrukturiert: während zunächst die reine Entwicklung einer API geplant gewesen war, dessen Einsatz mit der ersten Komponente - dem Eventkalender - veranschaulicht werden sollte, wurde nun die Parallelentwicklung von Komponenten und den dazugehörigen APIs definiert.
Ferner bedeutet das, dass sich die Bereitstellung der einzelnen APIs für externe Entwickler verzögert. Allerdings sehen wir hier einen massiven Vorteil in den deutlich kürzeren Release-Zyklen für User, um die neuen Bereiche schneller zugänglich zu machen.
 
Durch das neue Framework ist der Einstieg für Webentwickler der "aktuellen Generation" leichter möglich. Das gilt sowohl für berufliche als auch für ehrenamtliche Entwickler.
 
Die Festanstellung eines neuen PHP-Entwicklers wurde damit verworfen. Die hierbei eingesparten finanziellen Möglichkeiten möchten wir in die Weiterentwicklung auf projektbezogener Basis fließen lassen, ggf. ziehen wir sogar Ausschreiben in Betracht. Vorschläge und Ideen, die wir bislang nicht auf dem Schirm hatten, hören wir gerne an.
 
Wir empfehlen dem Animexx-Vorstand, die organisatorische Leitung der Webseite wieder an einem/einer Communitymanager_in (als Teilzeitstelle) zu übergeben. Hier haben wir die Anforderungen noch einmal überarbeitet und hoffen, die Stelle Animexx-intern besetzen zu können.
 
In letzter Zeit erhielten wir einige Angebote zur ehrenamtlichen Mitarbeit (IT-Projektmanagement, UX-Design, Vermarktung, …), diese wollen wir so gut wie möglich integrieren. An dieser Stelle möchten wir auch den betroffenen Mitgliedern danken, die uns ihre Unterstützung angeboten haben - einen Jubel!
 
Auch neben Rewind tut sich was: wir haben zwei größere Änderungen durchgesprochen, die von Mitgliedern des Webseiten-Teams vorgeschlagen wurden und den aktuellen Codestand betreffen. Die technische Umsetzung wurde geklärt. Mehr wollen wir hier noch nicht verraten, aber ihr dürft gerne gespannt sein. :)
 
Wir haben Alternativen zum aktuellen Team-Chat (derzeit Slack) durchgesprochen.
 
Es gibt nun einen Zeitplan bis Ende 2019, den wir hoffentlich auch erfüllen können. Nach dem Eventkalender sollen weitere Bereiche im Rahmen von Rewind neu geschrieben werden. Folgender Fahrplan wurde hierfür definiert:
 
Q4 2018:

  • Release des neuen Event-Kalenders


Q2 2019:

  • Open-Beta der neuen Fanwork-Sektionen


Q3 2019:

  • Vereinfachte Wege der Registrierung (“Userboarding”), leichteres Kontakte knüpfen
  • Open-Beta der neuen RPG-Sektion
  • Open-Beta der neuen Datenbanken-Sektion
  • Neues Feature "Anime-Streamingsuche"


Q4 2019:

  • Einführung der Animexx-Timeline


Wir bitten um Kenntnisnahme, dass wir uns Änderungen an diesem Plan vorbehalten möchten. Diese können aus verschiedenen Gründen resultieren. Im Falle des Entwickler-Wachstums könnte sich der Zeitplan beispielsweise zum Positiven wandeln. Ebenso müssten wir beim Wegfall eines Entwicklers mit einer entsprechenden Neukalkulierung reagieren.
 
Wir haben uns darauf geeinigt, dass einige alte Ecken der Seite zum 31.12.2018 offiziell und endgültig abgeschaltet werden. Wir schließen nicht aus, die Bereiche weiterhin anzubieten, sollten sich freiwillige Entwickler der Neuprogrammierung dieser Areale annehmen wollen. Die meisten davon sind jetzt schon nicht mehr sehr lebendig. :)

  • IRC-Webchat
  • Topsites
  • Go
  • Zuviel-Listen
  • News (wird von animePRO und Animexx-Blog abgedeckt)
  • Flattr-Anbindung
  • User-Kalender
  • Oekaki (endgültig)


Dies waren nur die wichtigen Ergebnisse. Wir haben auch sehr viel über andere Aspekte der Webseite geredet, über die weitere Zukunft und andere Dinge, über die wir euch bei gegebener Zeit informieren werden.

Nachtrag:
Da es zu einigen Nachfragen zu der Animexx Timeline kam, möchten wir einige Details hierzu zusammenfassen, die in den Kommentaren erläutert wurden:

In erster Linie möchten wir mit der Timeline einen immer wiederkehrenden Wunsch aus der Umfrage (zu der ein größerer Blog-Post gerade in Bearbeitung steht) realisieren: Die meisten User wünschen sich einen einfacheren Weg, die Aktivitäten ihrer Kontakte oder anderer User effektiver mitzukriegen und gezielter kommentieren zu können. Wir wollen hierbei aber auf gar keinen Fall Facebook oder Twitter 1:1 nachbauen oder eine kommerzielle Philosophie darunter vertreten. 
Das Konzept wird ganz auf die Bedürfnisse von Animexx und ihrer Anwender ausgerichtet, weshalb es auch nicht diesen "Algorithmus" geben soll, den viele auf Social Media Kanälen nicht mögen. Das liegt nicht in unserem Sinne und sicher auch nicht im Sinn der User, die sich das im Rahmen der globalen Umfrage gewünscht haben. Weiterhin ist eine chronologische Reihenfolge angedacht, sowie die Freiheit eines jeden Users, die eigene Sichtbarkeit auf der Timeline zu bestimmen.

Der Adventskalender braucht euch! Animexx, Weihnachten, Adventskalender 2018, Coversuche, Türchenschmückung, Weihnachten, Wettbewerb

Autor:  Lost_Time

Liebe Zeichner, Schreiberlinge und Cosplayer, liebe Bastler und Fotografen, liebe Fashion-Freunde und Video-Künstler!

Wie ihr vielleicht schon gehört habt, sitzt jetzt schon ein Team von motivierten Weihnachtselfen und Weihnachtswichteln zusammen, um die Vorbereitungen für den Animexx Adventskalender zu treffen, an dem ihr euch den ganzen Dezember 2018 erfreuen könnt.

Während wir uns fiese und gemeine Rätsel, lustige Geschichten, tolle Preise und spannende Aufgaben für euch überlegen, benötigen wir jedoch auch ein wenig Hilfe von euch! Denn zu einem tollen Adventskalender gehört natürlich auch ein toller und ansehnlicher Rahmen! Und den möchten wir mit euch zusammen gestalten!

Daher suchen wir euer Fanwork! Ganz gleich, ob Fanart, Fanfiction, Doujinshi, Bastelei, J-Fashion oder Cosplay, einfach alles, um den Adventskalender für euch so schön wie möglich zu machen!

Wie es sich für einen Adventskalender gehört, soll auch unserer wieder 24 interessante Türchen bereitstellen. Zusätzlich brauchen wir natürlich noch ein schönes Cover hinter dem wir die Aufgaben verstecken können. Deshalb möchten wir euch um Einsendungen bitten, um die 25 noch leeren Stellen auszufüllen. Immerhin möchte niemand einen blanken Adventskalender. Das wäre ja wie ein Weihnachtsbaum ohne Lichterkette!

Bei dem Cover sollte es sich um eine Zeichnung handeln, damit wir die Türchen optimal verstecken können.
Für die einzelnen Türchen dürft ihr uns Fanwork aus allen Bereichen senden, die auf Animexx vertreten sind.

Erlaubt ist jedes Fanwork, das nach dem 01.01.2018 auf Animexx hochgeladen wurde und natürlich einen weihnachtlichen Bezug aufweist! Leider können wir euch nur eine Einsendung für das Cover oder für die Türchen machen lassen. Immerhin wollen wir doch so vielen Animexxlern wie möglich die Chance auf ein wenig Ruhm geben. =D


Schickt eure Arbeiten bitte bis zum 31.10.2018 um 23:59 Uhr per E-Mail an adventskalender@animexx.de oder per ENS an   Lost_Time.


Ihr bekommt in jedem Fall eine Zugangsbestätigung! Bitte verlinkt eure Einsendung aus eurer Fanwork-Galerie und gebt bei einer Einsendung via E-Mail bitte unbedingt euren Animexx Usernamen an!


Jetzt aber Butter bei die Fische und zur spannenden Frage: Was springt für mich raus?
Wir lassen euch natürlich nicht leer ausgehen!

Zu gewinnen gibt es:

  • Für jeden, der ein Fanwork einsendet, gibt es fantastische 150 KT.
  • Für die 25 Gewinner gibt´s zusätzlich ein ToFu nach Wahl!

Und ganz nebenbei bekommt ihr den Ruhm und die Ehre für einen Tag den Adventskalender zu schmücken! Ist das etwa nichts?

Wir freuen uns auf eure Einsendungen und wünschen euch viel Spaß bei der Teilnahme!


Euer
Adventskalender-Team

Website Änderungs-Ticker animexx, changelog

Autor:  Galileo

Seit dem letzten Ticker hat sich folgendes an der Animexx-Seite getan:

[BUGFIX] Es wurde ein Fehler in der Fanfic-Suche behoben, der verhinderte, dass einige User eine Ausgabe bekamen

[BUGFIX] Ein hin und wieder bis selten auftretender Fehler in der Fanwork-Empfehlung wurde beseitigt

[BUGFIX] Blogeinträge, die in den vergangenen Tagen spurlos verschwanden, wurden wiederhergestellt

[IMPROVEMENT] Durch diverse codeseitige Anpassungen sind nun spürbar weniger 502 Fehler zu verzeichnen

[REWIND] Im Betazirkel sucht Uryuu nach Userfeedback und bittet um die Beantwortung eines kurzen Fragenkataloges für das Finetuning des neuen Event-Kalenders

[FUSSBALL] Das WM-Tippspiel kann jetzt auch mit Unentschieden umgehen ;)

Die Umfrage

Bei der in den letzten Wochen durchgeführten Userumfrage gab es fast 3000 Antworten, wir bedanken uns sehr für die zahlfreiche Teilnahme. Wir machen uns jetzt an die Auswertung eures Feedbacks und planen dann dafür einen extra Eintrag!

Hier schon mal das Ranking eurer Lieblingsbereiche auf Animexx:

1. RPGs
2. Fanfics
3. Doujinshis
4. Cosplay
5. Steckbriefe / pers. Startseite
6. Fanarts
7. andere Bereich, nicht aufgelistet
8. Weblogs
9. Forum
10. Items
11. Datenbanken
12. Basteleien
13. News

71 % bewerten den Aufenthalt bei Animexx als positiv
26 % als mittel
3 % als negativ

 

Globale Userumfrage Animexx, Umfrage

Autor:  Uryuu
Liebe Animexxler,
 
wir haben eine kleine Umfrage für euch vorbereitet, um Animexx aus eurer Sicht kennenzulernen. Es soll freundlicher, barrierefreier und alles in allem schöner werden.
 
Euer Userfeedback hilft uns, die besonders beliebten Bereiche dieser Webseite zu erkennen oder Baustellen zu sichten. Es wäre wunderbar, wenn ihr euch die Zeit nehmen würdet, die Fragen zu beantworten. Die Teilnahme erfolgt selbstverständlich anonym.
 
Die Ergebnisse werden wir in die Planungen von Rewind mit einfließen lassen. Zudem nehmen wir uns vor, das Gesamtergebnis als Statistik zu veröffentlichen.
 
[Diese Umfrage ist beendet. Wir danken allen Teilnehmern für die rege Unterstützung!]
 
Liebe Grüße,
euer Animexx Team

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  Galileo

Seit dem letzten Ticker haben sich folgende Änderungen angesammelt:

[OLÉ] Das WM-Karotaler-Tippspiel ging online. Es zeigt inzwischen auch das Ergebnis der Spiele direkt an.

[BUGFIX] Ein Fehler, der Autoren in ihren eigenen Fanfics hin und wieder die falschen Verlinkungen in Vor- und Zurückbuttons der einzelnen Kapitel hineinmogelte, wurde behoben

[BUGFIX] Hörspiele werden nun wieder sauber umgewandelt.

[BUGFIX] In unserer Video-Sektion kann man wieder fehlerfrei Youtube-Videos vorschlagen

[BUGFIX] ein sehr selten auftretender Bug beim Öffnen von ENS wurde behoben

[DATENSCHUTZ] Es gab einige kleinere Korrekturen an der Datenschutzerklärung (u.a. die neue Telefonnummer des Datenschutzbeauftragten)

[TOFU] Das Bezahlen über Paysafecard hatte nicht funktioniert. Der Fehler wurde behoben.

[REWIND] Die einzelnen Elemente der Listenansicht des neuen Eventkalenders sind frontendseitig nun programmiert und werden für den User in zwei Varianten zur Verfügung stehen (in "plakativ" und "slim"). Der Stand wird im kommenden Stream präsentiert. Die nächsten Schritte wurden teamintern definiert - diese sind die Finalisierung der Event-Listenansicht durch die bekannten Filter und die Erarbeitung der Detailansicht einzelner Events oder Eventgruppen.

Und leider gibt es auch noch eine Personal-Änderung zu vermelden:

Bobbi-San verlässt uns zum 31.8. auf eigenen Wunsch hin. Das Webteam wird sich Mitte Juli zusammen setzen um einen Fahrplan für die Webseite zu erstellen. Das wird dann auch das Thema Personalplanung umfassen. Wir wollen zusehen, dass wir die aktuell ehrenamtlichen Entwickler auch in Zukunft durch bezahlte Leute ergänzen können.

Dies bedeutet auch, dass die aktuelle Form des "Rebrush", an der Bobbi-San gearbeitet hatte, nicht umgesetzt werden wird. Was nun im Detail weiter passiert, werden wir noch besprechen und dann natürlich auch wieder hier bekannt geben.

Karotaler-WM Tippspiel 2018

Autor:  Galileo

Olé, olé, olé!
Ihr habt es sicher schon alle mitbekommen, seit Mittwoch Nachmittag rollt er wieder!Der Ball! ⚽

Und natürlich sind wir mit dabei!

Sogar Aiko und Yuki haben die Spinnen aus den Vuvuzelas verbannt und die Fahnen aus dem Keller geholt, um so ihre Lieblingsteams zu unterstützen. Doch bei welchem Spiel werden sie die Daumen ganz besonders fest drücken müssen und wo reicht es vielleicht auch schon mal zwischen zwei Animefolgen halbherzig in die Vuvuzela zu pusten?

Ihr könnt hier auf alle Spiele ab dem Achtelfinale, sowie alle Spiele mit Japan oder Deutschland tippen.

Die Auszahlung der Karotaler erfolgt immer nach Abschluss einer Runde. Alle weiteren Regeln und die Gewinnquoten findet ihr auf der Tipp-Seite.

Macht mit! Ruft euren KT-Broker an, gebt eure WM-Tipps ab und schießt dabei euer ganz eigenes Golden Goal!

Preise, Rätseleien, Zusammenarbeit; bald ist wieder Adventskalenderzeit! Adventskalender 2018, Animexx

Autor:  Ani
Hallo Animexxler!

Das Adventskalenderteam 2018 ist bereits jetzt schon voll in Fahrt für den diesjährigen Adventskalender. Und auch dieses Jahr suchen wir wieder euer Fanwork um damit den Kalender zu schmücken!
Vielleicht erinnert ihr euch noch an die Suche nach passenden Fanworks für die einzelnen Türchen, sowie einer geeigneten Zeichnung fürs Cover, das den Kalender 2017 zieren konnte? 

Insgesamt wird es 24 Türchen geben, jedes von ihnen, sowie das Cover des Adventskalenders, sollen mit je einem Fanwork besetzt werden. Es werden also 25 Fanworks gebraucht! 
Während es sich beim Cover um eine Zeichnung handeln muss, dürfen in den Türchen sämtliche weitere Fanworkbereiche, die Animexx anbietet, abgedeckt sein. Am Liebsten sähen wir es, wenn von allen Bereichen etwas dabei sein könnte.
Dabei dürft ihr alles einsenden, das nach dem 01.01.2018 auf Animexx hochgeladen wurde. Die einzige Bedingung ist, dass es thematisch zu Weihnachten passt. Ansonsten habt ihr freie Hand, euch nach Belieben auszutoben und beim Adventskalender mitzuwirken. Schickt eure Arbeiten bitte bis zum 31.10.2018 um 23:59 Uhr per E-Mail an adventskalender@animexx.de oder per ENS an   Lost_Time.

In beiden Fällen erhaltet ihr eine Bestätigung das euer Beitrag eingegangen ist.
Verlinkt eure Einsendung auf alle Fälle aus eurer Fanwork-Galerie.Wenn ihr eine E-Mail schreibt, teilt auch unbedingt euren Usernamen in der E-Mail mit.

Leider könnt ihr nur Fanworks für die Türchen ODER eine Zeichnung für das Cover einsenden. Ihr müsst euch also entscheiden.

 

Website Änderungs-Ticker animexx, Changelog

Autor:  Galileo

Hier wieder eine kleine Auflistung, was sich seit dem letzten Ticker getan hat.

[ÄNDERUNG] Die maximale Länge von Tweets, die von unserer Seite aus verschickt werden können wurde von 140 Zeichen auf 280 Zeichen angehoben.

[ÄNDERUNG] Beim Hinzufügen von RPG-Charakteren schließt sich die Eingabemaske nun wieder automatisch. Der Charakter erscheint daraufhin sofort in der Charakterübersicht. Ein Neuladen der Seite ist nicht mehr nötig.

[ÄNDERUNG] Der am 12. Mai neu gewählte Animexx-Vorstand wurde an den verschiedenen Stellen auf der Webseite ausgetauscht (z.B. Impressum, Mail-Signaturen, ...)

[SERVER] Am Sonntag (20. Mai) wurden Wartungsarbeiten vorgenommen und Serverupdates eingespielt, wovon die Webseite primär durch verbesserte Ladezeiten profitiert. Wir drehen allerdings immer mal wieder an den Einstellungen, was kurze Unterbrechungen der Seite mit sich ziehen kann.

[CODE] einige veraltete PHP-Methoden wurden codeseitig durch neuere Standards ersetzt. Hier ist für die Benutzer allerdings kein Unterschied zu bemerken

[TRIGGER] Für Fanfics werden nun weitere Trigger-Warnungen angeboten

[BUGFIX] Der Fehler, der den Countdown der KT-Sperre für neue Nutzer einfrieren ließ, wurde behoben

[KEKSE] Die Datenschutzbedingungen wurden im Zuge der DSGVO-Anpassungen aktualisiert und zur Begrüßung auf der Webseite steht euch nun ein Cookie-Layer mit einem Teller voll Keksen bereit 🍪

[WERBUNG] wie hier im Blog berichtet, gab es einen Testlauf mit einem anderen Werbe-Anbieter. Der Testlauf ist inzwischen beendet und wir werden nächste Woche ein Fazit ziehen.

 

Stromausfall der Animexx-Server animexx, Stromausfall

Autor:  Galileo

Viele haben es gemerkt, unsere Seite war heute zwischen ca. 11:30 Uhr und 17 Uhr nicht erreichbar. Grund war ein "Problem in der Stromversorgung" unseres Hosting-Anbieters. Sehr unschön, aber so etwas kommt leider trotzdem manchmal vor. Sobald die Server wieder erreichbar waren, mussten wir sie möglichst kontrolliert hochfahren und alles checken.

Inzwischen läuft alles wieder – bis auf eine Sache: der Etherpad-Server macht etwas Probleme. Hier sind wir aktuell noch dran.

Änderung bei der Werbung auf animexx.de (Testlauf)

Autor:  Bobbi-San

Hi zusammen,

wie einige evtl. bereits bemerkt haben, gibt es auf der Website seit heute Änderungen bei den Werbe-Einblendungen / Bannern.

Dabei handelt es sich um eine einwöchige Testphase mit einem potentiellen Werbepartner, die wir im Hinblick auf die zukünftige Monetarisierung von www.animexx.de durchführen.

Sollte es durch die Änderungen bei euch unter Umständen zu Darstellungsfehlern kommen, bitten wir dies zu entschuldigen. Macht uns dann einfach gleich darauf aufmerksam, dann geben wir das natürlich gleich weiter. :)

viele Grüße
Das Animexx Web-Team

Website Änderungs-Ticker animexx, changelog

Autor:  Galileo

Seit dem letzten Ticker gibt es schon wieder einiges zu berichten:

[RELEASE] Unser angekündigter neuer Footer, den  Uryuu mit Hilfe der Animexx-Community fertig gebaut, ist bereit. Er ist jetzt für alle User verfügbar.

[ÄNDERUNG] Die Einstellung "Forums-Avatar hochladen" ist jetzt in der Sektion "Benutzeraccount" zu finden. Der Avatar ist ja nun nicht mehr nur für's Forum da.

[ÄNDERUNG] Bei der (absolut freiwilligen!) Angabe zum eigenen Geschlecht wurde die dritte Option von "anderes" umbenannt in "inter/nichtbinär". Außerdem kann die Angabe nun jederzeit geändert werden. Die Einstellung ist bei den Mitgliedsdaten zu finden.

[TEAM] Wir dürfen einen weiteren ehrenamtlichen Webentwickler begrüßen!  Uryuus Lebensgefährte Caleb unterstützt uns beim Rewind-Projekt.

 

Mitgliederversammlung 2018 & Vorstandswahl Animexx Mitgliederversammlung 2018, Animexx Mitgliederversammlung 2018, Mitgliederversammlung, Vorstandswahl 2018

Autor:  A-L-U-C-A-R-D

Gestern fand im schönen München die alljährliche Vereinsmitgliederversammlung statt. 41 Mitglieder und einige Gäste fanden sich im Jugendzentrum Aquarium ein, um über den Verein, dessen Zukunft und die wichtigen, aktuellen Themen zu sprechen.

 

Ein großer Punkt des Tages war dann die Wahl des neues Vorstandes.

 

Aufgestellt hatten sich die Folgenden Personen:

Für 1. Vorsitzenden  Ronjohn und  lore

Für 2- Vorsitzenden  MasterZero

Für Schatzmeister  Rmnrai

Für Mitgliederbetreuer  Kathal und  _PK_

Für Schriftführer  TokyoMEWS und  A-L-U-C-A-R-D

 

Im Ersten Wahlgang und jeweils mit absoluter Mehrheit wurden die folgenden Personen gewählt:

 

1. Vorsitzender: Andreas  lore Vogler

2. Vorsitzender: Benjamin  MasterZero Schulz

Schatzmeister: Roman  Rmnrai Grabowski

Mitgliederbetreuer: Kathleen  Kathal Vogler

Schriftführer: Judith  A-L-U-C-A-R-D Rapp

 

Wir bedanken uns herzlich beim vergangen Vorstand für ihren Einsatz und wünschen dem neuen Vorstand viel Erfolg in den nächsten 2 Jahren.

 

Zu den Kassenprüfern wurden erneut gewählt: Dirk  Watashi-San Döring, Marcel Nomin Forke und Jan Peter  JPRuehmannRühmann. Vielen Dank für das bisherige und auch zukünftige Engagement.

 

Zu den Themen der Sitzung gehörten unter anderem die entwicklung der Vereins- und Onlinemitglieder, der Umbau/(Neu)Entwicklung der Homepage und Aussichten auf die Zukunft.

 

Zusätzlich wurde noch über Änderungen in der Satzung abgestimmt und angenommen wurden drei:

https://www.animexx.de/verein/antraege/873/

https://www.animexx.de/verein/antraege/874/

https://www.animexx.de/verein/antraege/870/

(Sichtbar nur für Vereinsmitglieder)

 

Vorstandswahl 2018: Kandidatur als 1. Vorsitzender Animexx Mitgliederversammlung 2018, Animexx, Animexx e.V., Animexx Mitgliederversammlung 2018, Mitgliederversammlung, MV, Vorstand, Vorstandswahl 2018

Autor:  Ronjohn

Am 12.05.2018 findet die diesjährige Mitgliederversammlung des Animexx in München statt! Wie alle zwei Jahre wird wieder einmal der Vorstand gewählt. Wir möchten die letzten Tage vor der Wahl nutzen um die Bewerber und Bewerberinnen für die einzelnen Posten vorzustellen.

Möchtet ihr selbst als Vorstand kandidieren? Dann schreibt einfach eine ENS an  Ronjohn oder eine E-Mail an den amtierenden Vorstand. Solltet ihr euch noch nicht sicher sein und bis zur Versammlung abwarten wollen, könnt ihr euch spontan auch auf der Mitgliederversammlung zur Wahl aufstellen lassen.

Name: Andreas  lore Vogler
Alter: 44 Jahre
Wohnort: Hallbergmoos
(berufl.) Tätigkeit: Server Administrator

Vereinserfahrung:
2000 Vereinsgründung
2000-2004 Freischalter für Fanart, User, Newsteam,Server Admin auf der Homepage
2002-2003 Gründung der Connichi und Orga in der Connichi
2003 Mitorganisation der Erstellung der Animexx Sample CD
2004-2014 Helfer auf der Connichi
2000-2006 Präsidium (Animexx für die Mitgliedschaft im VDJG vorgestellt, Animexx bei Neujahrsveranstaltungen des Generalkonsulats München vetreten,...., Interviews,......)
2005 Umbau des Länderrats zum Aktivenrat
2006-2011 Vorstand
2006 Animepro an Board geholt
2008 Animuc mitgegründet
2008- 2010 Animuc Orga
2012 Mitbegründung des Aktiventages
2012 - Heute Helfer Animuc
2013-2014 Aktivenratsprecherprecher und Orga vom Aktiventag Organsitation
2014 Organisation der Mitgliederversammlung
2000- Jetzt Helfer auf dem Japanfest, Japantag, Buchmesse Leipzig, Hanami, Comic Salon, Animaco,....
2017- Jetzt Server Admin

Für welche Position im Vorstand kandidierst du, und warum gerade dieser Posten?
Ich kandidiere für den ersten Vorsitzenden. Ich denke ich bringe genügend Erfahrung mit. Und Vor allem war schon immer meine Spezialität in die Zukunft zu schauen, und Leute dafür zu begeistern. etwas das unser Verein braucht zu tun. Ich werde allerdings den Job nur machen wenn auch Kathleen im Vorstand ist. Wir haben festgestellt das als Ehepaar mit Kinder Freizeit begrenzt ist. Es klappt sehr gut, wenn man etwas gemeinsam macht, da man dann 100% der Freizeit dafür verwenden kann. Ansonsten leidet Verein oder Beziehung darunter.

Welche Ziele setzt du dir für deine Tätigkeit im Vorstand? Gibt es ein bestimmtes Ziel oder Projekt, das dir besonders am Herzen liegt?

Drei Ziele:
Die Weltherrschaft…. Wir hatten Lange Zeit die Fun Vision “Die Weltherrschaft”. Es stand aber dafür das Animexx nach den Sternen greift. Das Nichts unmöglich ist. Dies ist mit der Zeit verloren gegangen. Ich möchte versuchen dass der Verein wieder in die Zukunft schaut und eine Vision hat.

Homepage.
Die Hompage ist ein elementarer Teil des Vereins, dem Vorstand fehlte oft das Technisches Know How. Ich hoffe, dass ich helfen kann dort eine vernünftige Zukunftsplanung zu erstellen.

Transparenz
Ich musste in den Letzten Tagen schmerzhaft durch Foren Disskusionen Lernen, das viele mit der Transparenz unzufrieden sind. Das heißt das sollte ein stetiges ziel im Verein werden nach dem Motto “Lieber zu viel, und enttäuscht zu werden” als “Intransparenz”......

Welche deiner persönlichen Eigenschaften oder Fähigkeiten macht dich besonders geeignet, Vorstandsmitglied zu werden?
Ich denke ich kann Leute von etwas zu begeistern und in die Zukunft zu schauen sind momentan die am meisten benötigten Fähigkeiten. Ich weiß, dass man als Vorsitzender keine eigene Meinung mehr haben darf, da man immer der Verein ist. Ich bin hoffnungsloser Optimist, das heißt ich weiß das der Vorstand immer schuld ist, wenn etwas schief liegt und keiner überschwänglich danke sagt. Und trotzdem kann ich noch positiv in die Zukunft schauen.

Wie groß ist deine Reisebereitschaft?
Aufgrund unserer Kinder, von mir und meiner Frau, sind wir nur beschränkt reisefähig. Da wir beide kandidieren, können wir es uns so organisieren, dass einer immer kann, falls es notwendig ist. Wir würden es aber soweit möglich anderen überlassen die ungebundener sind.

 

Vorstandswahlen 2018: Kandidatur zur Mitgliederbetreuerin Animexx Mitgliederversammlung 2018, Animexx, Animexx e.V., Animexx Mitgliederversammlung 2018, Mitgliederversammlung, MV, Vorstand, Vorstandswahl 2018

Autor:  Ronjohn

Am 12.05.2018 findet die diesjährige Mitgliederversammlung des Animexx in München statt! Wie alle zwei Jahre wird wieder einmal der Vorstand gewählt. Wir möchten die letzten Tage vor der Wahl nutzen um die Bewerber und Bewerberinnen für die einzelnen Posten vorzustellen.

Möchtet ihr selbst als Vorstand kandidieren? Dann schreibt einfach eine ENS an  Ronjohn oder eine E-Mail an den amtierenden Vorstand. Solltet ihr euch noch nicht sicher sein und bis zur Versammlung abwarten wollen, könnt ihr euch spontan auch auf der Mitgliederversammlung zur Wahl aufstellen lassen.

Name: Kathleen“ Kathal” Vogler (geb Heinz)
Alter: 32 Jahre
Wohnort: Hallbergmoos
(berufl.) Tätigkeit: Medizinisch Technische Radiologieassistentin

Vereinserfahrung:
2007-2015 Connichi Helfer
2008 Animuc mitgegründet und Orga
2008-2009 Münchner Treffen mitorganisiert
2008-2009 Aktivenrat
2009 Weltrekordversuch auf der gamescom organsiert und den Stand
2008- Jetzt Helfer auf dem Japanfest,Japantag, Frankfurter Buchmesse,Hanami,Animaco,Fanasydays,Games Com ....
2009 Advenskalender mitorganisiert
2012 - Heute Verschicken der Geburtstagskarten
2012 - Heute Animuc Helfer
2014- Mithilfe der Organisation der Mitgliedervollversammlung, und Aktiventag
2017 Mithilfe des Umzug des Lagers
2017 - Heute Orga Animuc

Für welche Position im Vorstand kandidierst du, und warum gerade dieser Posten?
Ich kandidiere für den Mitgliederbetreuer. Ich war schon immer gut vernetzt, man erreicht mich auf Animexx, Facebook, Twitter, Discord, Whatsapp,Telefon, Email, Line, Signal, Threma und Kik.
Meiner Meinung nach sollte der Mitgliederbetreuer gut erreichbar sein. Ich bleibe bei einem Thema dran und erledige das zuverlässig, wie das Versenden der Geburtstagskarten. Ich weiß was mich erwartet. Und freue mich für die Mitglieder da zu sein. Ich werde allerdings den Job nur machen, wenn auch Andreas im Vorstand ist. Wir haben festgestellt das als Ehepaar mit Kinder unsere Freizeit begrenzt ist. Das es sehr gut klappt, wenn man etwas gemeinsam macht, da man dann 100% der Freizeit dafür verwenden kann. Ansonsten leidet Verein oder Beziehung darunter.

Welche Ziele setzt du dir für deine Tätigkeit im Vorstand? Gibt es ein bestimmtes Ziel oder Projekt, das dir besonders am Herzen liegt?
Die Distanz zwischen den Mitglieder und den Vorstand verringern. Damit der Vorstand nicht das “unbekannte Wesen ist”. Außerdem will ich neue Mitglieder zu gewinnen.

Welche deiner persönlichen Eigenschaften oder Fähigkeiten macht dich besonders geeignet, Vorstandsmitglied zu werden?
Ich habe ein gutes Gedächtnis. Bei mir geht nichts verloren. Außerdem kümmere ich mich aktiv um die offenen Probleme. Und scheue auch nicht das Telefon in die Hand zu nehmen um Leute an ihre Aufgaben zu erinnern.

Wie groß ist deine Reisebereitschaft?
Aufgrund unserer Kinder, von mir und meinem Mann, sind wir nur beschränkt reisefähig. Da wir beide kandidieren, können wir es uns so organisieren dass einer immer kann, falls es notwendig ist. Wir würden das Reisen aber soweit möglich anderen überlassen die ungebundener sind.

 

Aktuelle Webseiten-Planung animexx, Rebrush, Rewind, webseite, werbung

Autor:  lore

In einer Diskussion hat blackangel_tsukuyomi geschrieben, dass sie eine Priorisierung von Themen nicht schlecht fände. Diese Frage kam auch immer wieder in Zusammenhang mit dem Rebrush.

Momentan sind die Prioritäten folgende:

a) Bessere Werbung auf die Beine stellen - Damit die finanzielle Lücke, die durch den Weggang von Onlinewelten entstanden ist, verringert wird.

b) Redesign des Animexx-Kerns - Wir nennen das Projekt "Animexx:Rewind". Abgesehen vom "Core" haben wir uns hier als erste konkrete Anwendung die Eventsektion vorgenommen.

c) Den Rebrush fertigstellen - Der bisher in der Entwicklung befindliche Rebrush, der hier auch immer wieder vorgestellt wurde, ruht aktuell zugunsten von Punkt a). Da uns aber nun  Uryuu unterstützt, und sie Frontend gleichermassen beherrscht wie Backend, können (kleine) Teile der Page komplett erneuert werden, anstatt sie nur frisch anzustreichen. Als Beispiel gibt es momentan den neuen Footer, der sich in der Beta-Phase befindet. Alle Informationen findet ihr in unserem Zirkel dazu.

d) Bugfixes - Fehler ausbessern, die sich in die Seite geschlichen haben.

Alle 4 Punkte sind uns sehr wichtig!
Aber vor allem Punkte a) und b), da die Werbung die finanzielle Grundlagen für Verbesserungen schafft und das Redesign des Cores ermöglicht. Damit man zukünftig leichter neue Leute mitachen lassen kann, die sich dann besser zurechtfinden können, wenn es darum geht, Themen bei der Programmierung zu übernehmen.

DSGVO auf animexx.de animexx, dsgvo

Autor:  lore

Ab dem 25.05.2018 wird die neue, europäische DSGVO aktiv. Da es keinen Geschäftsführer für die Webseite gibt, hat sich bis vor einiger Zeit keiner darum gekümmert :( Damit es nicht zu Problemen kommt, hat sich das Webteam zusammengesetzt und einen Entwurf der neuen Datenschutzerklärung erarbeitet! Für die Animexx-User ändert sich konkret übrigens kaum etwas im Vergleich zu bisher, es wird nur alles deutlich genauer erklärt.

Hier findet ihr zu der aktuellen Version. (Diese ist ein Work in Progress und kann sich bis zur Veröffentlichung noch ändern). Der Entwurf ist sicherlich nicht perfekt und muss noch nachgebessert werden – Aber alles ist besser, als gar nichts zu machen. Einige Fragen auch bereits in Klärung mit unserem DS-Beauftragten.

Seid ihr versiert mit dem Thema? Hinweise auf Fehler und Verbesserungsvorschläge sind gerne gesehen.

Zusätzlich erreichten uns zum Thema DSGVO einige Fragen zum Umgang mit Cosplay- und Conventionfotos. Hier gibt es aktuell viel Diskussion im Netz, wie sich die Verordnung auswirken wird. Das geht von "man darf nicht mehr Fotografieren" bis zu "es bleibt alles wie es war". Auch wir können erst einmal nur beobachten, wie es sich entwickelt. Unserer Ansicht sollte das Veröffentlichen von Fotos auf animexx.de, wenn sie denn bisher legal waren, erst einmal weiterhin vertretbar sein. Dafür sprechen Aussagen von @JanAlbrecht (der das Gesetz maßgeblich mit entwickelt hat) oder z.B. eine aktuelle Stellungnahme des BMI. Man beachte aber im letzten Link die Einschätzung des Anwalts.


[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...30] [31...40] [41...50]
/ 50